Was „GERSTENGRAS“ noch kann?

Weiterhin ist es auch möglich, die Nahrungsergänzungsmittel, die das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper regulieren, zu verwenden. Dazu gehören vornehmlich:

·         Gerstengras

-       wird auf einer Höhe von 1.500 m angebaut – auf der Fläche von ausgetrockneten Süßwasserseen, wo der Boden reich an Mineralen ist und so einen großen Gehalt an alkalischen Nährstoffen hat

-       sein hoher Chlorophyll-Gehalt oxidiert Blut und Gewebe

-       sein Saft mit leichtem alkalischen pH-Wert reguliert das Säure-Basen-Gleichgewicht

-       in der alkalischen Umgebung des Körpers, den die Junge Gerste bildet, wird die Bildung von   Schimmelpilzen, Entzündungen, Hefepilzen und Krebszellen erschwert

-       die Enzyme, die die Junge Gerste enthält, sind wichtig für alle chemische Prozesse in unserem Körper

-       weiterhin enthält sie Vitamine, die die Enzyme, die bei der Krankheitsvorbeugung helfen, aktivieren (C, E, B-Vitamine, Provitamin A – Beta Karotin, Biotin, Folsäure, Panthothensäure und Cholin), Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, Enzyme

-       im Vergleich zu Weizen enthält Gerste 25x mehr Kalium, 37x mehr Kalzium, mehr als das Zweifache an Magnesium, 5x mehr Eisen, aber die Hälfte weniger Phosphor

-       ist 2x wirksamer als Spinat

Was „Gerstengras“ noch kann?

-       wirkt positiv auf die Organismus-Detoxikation (Entgiftung)

-       unterstützt die Darmperistaltik und wirkt bei Verstopfung

-       vermindert das Krebsrisiko und andere Zivilisationskrankheiten

-       vermindert den Körpergeruch, erfrischt den Atem

-       vermindert die Säurebildung im Körper, reguliert das Säure-Basen-Gleichgewicht

-       wirkt positiv auf das Hormonsystem

-       es verbessert langfristig die Psyche

-       normalisiert den Zucker-Wert im Blut und beeinflusst positiv die Pankreas-Funktion – geeignet für Diabetiker

-       ist geeignet für glutenfreie Diät

Das könnte Sie ebenfalls interessieren…

Kommentar schreiben

Vaše emailová adresa nebude zveřejněna. Vyžadované informace jsou označeny *

Můžete používat následující HTML značky a atributy: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>